• Tugenden des Koran


Sura Der klare Beweis (Al-Bayyinah)
Scheich / Mustafa Ismail



  • Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen

    1. Diejenigen von den Leuten der Schrift und den G?tzendienern, die ungl?ubig sind, werden sich nicht (eher von ihrem Unglauben) l?sen, bis (da?) der klare Beweis zu ihnen kommt,

    2. ein Gesandter von Allah, der gereinigte Bl?tter verliest,

    3. in denen rechte Schriften sind.

    4. Und diejenigen, denen die Schrift gegeben wurde, haben sich nicht eher gespalten, als bis der klare Beweis zu ihnen gekommen ist.

    5. Und nichts anderes wurde ihnen befohlen, als nur Allah zu dienen und (dabei) Ihm gegenüber aufrichtig in der Religion (zu sein), als Anh?nger des rechten Glaubens, und das Gebet zu verrichten und die Abgabe zu entrichten; das ist die Religion des rechten Verhaltens .

    6. Gewi?, diejenigen unter den Leuten der Schrift und den G?tzendienern, die ungl?ubig sind, werden im Feuer der H?lle sein, ewig darin zu bleiben. Das sind die schlechte-sten Gesch?pfe.

    7. Gewi?, diejenigen aber, die glauben und rechtschaffene Werke tun, das sind die besten Gesch?pfe.

    8. Ihr Lohn bei ihrem Herrn sind die G?rten Edens , durcheilt von B?chen , ewig und auf immer darin zu bleiben. Allah hat Wohlgefallen an ihnen, und sie haben Wohlgefallen an Ihm; das ist für jemanden, der seinen Herrn fürchtet.

Anmerkungen

Selektionen